Flug buchen nach: Kansas City

Flug

Flug:
Abreise- und Ankunftszeiten
Expense account
Reisende:
Klasse:
Flüge anzeigen:
???icelandair.amadeus.search.expenses.legend???

Flüge nach Kansas City mit einem Hauch von Island

Beschäftigen wir uns zunächst mit der Geografie: Kansas City überspannt die Grenze zwischen den Staaten des Mittleren Westens, Kansas und Missouri, und der Flughafen liegt in Missouri. Jetzt, da wir wissen, wo wir uns befinden, können wir uns auf das Angebot konzentrieren: Köstlichkeiten wie ein flottes Barbecue, swingende Jazzclubs, herrliche Parklandschaften und berühmte Brunnen.

Icelandair bietet regelmäßige günstige Flüge aus Europa und dem Vereinigten Königreich nach Kansas City als Ausgangspunkt für die Erforschung des amerikanischen Kernlandes. Bevor Sie Ihre Besichtigungen auf Springbrunnen und die köstlichen Speisen von Kansas City beginnen, könnten Sie vielleicht wilde Wasserfälle und ganz frische Meeresfrüchte in Island genießen.

Wenn Sie mit Icelandair einen Flug nach Kansas City buchen, können Sie ohne zusätzliche Flugkosten einen Zwischenstopp von bis zu sieben Nächten in Island einlegen.

Kulturelle Anerkennung in Kansas City

Ähnlich wie Rom ist Kansas City die Heimstätte von mehr als 200 Springbrunnen – große und kleine Kaskaden gieren nach Aufmerksamkeit und Instagram-Posts. Die den beliebtesten zählen jene außerhalb der Union Station und der wunderliche Children’s Fountain. Der JC Nichols Memorial Fountain ist der bekannteste – er befindet sich auf der Country Club Plaza, einem edlen Einkaufsbezirk aus den 1920er-Jahren. Besuchen Sie die 14 Blöcke in der Nachbarschaft des Plaza und bewundern Sie spanisch beeinflusste Architektur sowie topaktuelle Einkaufstherapie und gutes Essen.

Die besten Museen von Kansas City umfassen vielseitige Themen und reichen vom Ersten Weltkrieg über die Lebensweise der Pioniere und die Ursprünge des Jazz bis zu Baseball. Das Nelson-Atkins Museum of Art (kostenloser Eintritt) bietet Schätze im Überfluss; wenn Kunst ihr Ding ist, dann besuchen Sie Crossroads Art District, ein aufkeimendes Viertel von Hipster-tauglichen Galerien und Bars.

Eine Barbecue-Goldgrube

Beginnen Sie eine Unterhaltung damit, einen Einheimischen nach Tipps für das beste Barbecue zu fragen. Barbecue nach Kansas City-Art ist ein Fleischfest, bei dem langsam geräuchert und eine dicke, süße Sauce gereicht wird, die aus Sirup und Tomaten gebraut wird. Es gibt mehr als 100 Barbecue-Ort in der Stadt, und Veteranen wie Arthur Bryants's und Joe's Kansas City Bar-B-Que sorgen bei den Einheimischen für Entzücken. Schließen Sie sich ihnen an und fragen Sie nach "burnt ends", der berühmtesten Speise der Stadt, die aus knusprigen Enden Rinderbrust besteht.

Sie möchten etwas Gesünderes? Der City Market, macht es einfach, Essen direkt vom Bauern auf den Tisch zu bekommen, besonders während des großen Bauernmarkts am Wochenende. Am Country Club Plaza, in Crossroads und West 39th Street gibt es eine Rekordzahl von Cafés und Trend-Restaurants in der ganzen Stadt, mit brillanten Möglichkeiten voller Aromen. Barbecue (und Jazz) ist im historischen Jazz District am besten (rund um die 18th Street und Vine).

Vor den Toren der Stadt

In den rollenden Hügeln und Grasflächen der Great Plains finden Sie den Himmel für Roadtrips, und sowohl Missouri als auch Kansas bieten von Kansas City aus eine Vielzahl von Möglichkeiten. Um einen Eindruck der großartigen Natur zu erhalten, müssen Sie die Stadt allerdings nicht einmal verlassen: Swope Park ist einer der größten städtischen Parks in den USA und voll von Wegen in allen Grüntönen und Aktivitäten.

Die reizende Kleinstadt Weston ist ein beliebtes Tagesausflugsziel voll großartigem Essen und historischen Wahrzeichen – nur 40 Minuten nordwestlich von Kansas City. Inzwischen winkt Kansas über die Grenze: die Universitätsstadt Lawrence ist aufgrund seiner Sportleidenschaft und der eigenartigen Stadtdurchfahrt (Mass Street), einem fünf Blocks langen Straßenabschnitt, in dem Fassaden aus 1856 mit modernen Schönheiten wie Boutiquen, Braugaststätten, coolen Cafés und Live-Musik verschmelzen, der Liebling der Massen. 

Gut zu wissen

Einwohner: 481.400

Fläche: 826 km2

Verkehrsmittel:

Das öffentliche Bussystem deckt den Großteil der Stadtfläche ab und das kostenlose KC Downtown Streetcar fährt 3,2 km vom River Market zur Union Station, mit Haltestellen hauptsächlich entlang der Main Street. Ferner gibt es einen öffentlichen Bike Share-Dienst namens BCycle.

Währung: US-Dollar

Beliebte Bezirke: Crossroads – River Market – Country Club Plaza – West 39th Street – 18th und Vine District – Westport