Saga Class 

Zwei Handgepäckstücke pro Person und ein kleiner persönlicher Gegenstand. Das zulässige Maximalgewicht pro Handgepäckstück beträgt 10 kg. 

Ihr Handgepäck sollte nicht größer als 55x40x20 cm sein
Economy Comfort 

Zwei Handgepäckstücke pro Person und ein kleiner persönlicher Gegenstand. Das zulässige Maximalgewicht pro Handgepäckstück beträgt 10 kg. 


Economy Class 

Ein Handgepäckstück pro Person und ein kleiner persönlicher Gegenstand. Ihr Handgepäckstück darf nicht mehr als 10 kg wiegen. 


Handgepäckgröße 

Ihr Handgepäck sollte nicht größer als 55x40x20 cm sein. Bitte beachten Sie, dass sich alle Gepäckstücke und Gegenstände leicht in der Gepäckablage über den Sitzen oder unter dem Sitz vor Ihnen verstauen lassen müssen.

Behinderte Passagiere dürfen zusätzlich zu Ihrem Freigepäck einen Rollstuhl mitführen. Dieser muss jedoch aufgegeben werden.

Kinder über 2 Jahre haben einen festen Sitzplatzanspruch und dürfen die gleiche Handgepäckmenge mit an Bord des Flugzeuges nehmen wie Erwachsene. Kleinkinder unter 2 Jahren haben keinen Sitzplatzanspruch und dürfen somit kein eigenes Handgepäck mit an Bord nehmen.


Welche Bestimmungen gelten für Flüssigkeiten im Handgepäck?

In Ihrem Handgepäck können Sie Flüssigkeiten mitführen, wobei folgende Voraussetzungen erfüllt sein müssen:

  • Kein Behälter darf mehr als 100 Milliliter Flüssigkeit enthalten.
  • Alle Flüssigkeitsbehälter müssen problemlos in einen durchsichtigen, wiederverschließbaren Plastikbeutel passen, der insgesamt nicht mehr als 1 Liter Flüssigkeit enthalten darf.
  • Pro Person ist nur ein solcher Plastikbeutel erlaubt.
  • Ein „Behälter“ kann eine Flasche, ein Flakon, eine Tube, eine Dose oder ein anderes Objekt sein, das zur Aufbewahrung von Flüssigkeiten geeignet ist.
  • Da die meisten Getränkebüchsen und -flaschen mehr als 100 Milliliter fassen, dürfen diese nach dem Passieren der Sicherheitskontrollen nicht mehr mitgeführt werden.

Sie dürfen andere Güter des täglichen Bedarfs zum persönlichen Gebrauch während des Flugs an Bord mitnehmen, sofern diese bei der Flughafenkontrolle nicht als Sicherheitsrisiko eingestuft werden. Generell gelten als zulässige Güter des täglichen Bedarfs:

  • Verschreibungspflichtige Medikamente in für die Dauer des Flugs ausreichender Menge
  • Babynahrung
  • Für spezielle Diäten benötigte Lebensmittel

Klicken Sie hier, um mehr über die verstärkten Sicherheitsvorkehrungen zu erfahren.

 

Was kann ich möglicherweise nicht in meinem Handgepäck transportieren?

Informationen über Sicherheitsbestimmungen für Gepäck bei Reisen ab Island, innerhalb oder ab Europa, erhalten Sie auf der Internetseite der Europäischen Kommission (EC). Informationen über Sicherheitsbestimmungen für Gepäck bei Reisen ab/an USA, erhalten Sie auf der Internetseite der U.S. Transportation Security (TSA).

Icelandair ist auf die Bequemlichkeit und Sicherheit aller Passagiere bedacht, beachten Sie deshalb bitte, dass es unserem Personal nicht möglich ist, große Handgepäckstücke (z. B. gerahmte Bilder) unterzubringen.

Sperrige Gepäckstücke kommen mit einem ihrem Ziel entsprechenden Aufkleber versehen in den Laderaum des Flugzeugs.

Für das Gepäck, das Sie mit in die Kabine einer Icelandair-Maschine nehmen, sind Sie selbst verantwortlich. Sie verstauen es am besten unter dem Sitz vor Ihnen oder im Gepäckfach über Ihrem Kopf.

 

Welche Sicherheitsvorschriften gelten in der Europäischen Union (EU)/im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in den USA/Kanada für zollfreie Waren?

Transatlantikflüge nach Osten. Alle Icelandair-Passagiere, die in den USA oder in Kanada abgeflogen sind, müssen bei der Ankunft auf dem Flughafen Keflavík in Island die Sicherheitskontrollen der Europäischen Union/des Europäischen Wirtschaftsraum passieren. Vor dem Einstieg und Abflug in den USA oder Kanada gekaufte zollfreie flüssige Ware, die immer noch in Behältern mitgeführt wird, die 100 Milliliter oder mehr fassen, wird konfisziert. Davon ausgenommen ist zollfreie Ware, die in zollfreien Geschäften in der EU/im EWR gekauft wurde und in ordnungsgemäß versiegelten Beuteln aufbewahrt wird.

In westlicher Richtung über den Atlantik . Alle Icelandair-Passagiere, die mit einem internationalen Flug in die USA einreisen und in der EU/im EWR gekaufte zollfreie Ware in ihrem Handgepäck mitführen, müssen diese Ware in ordnungsgemäß versiegelten Beuteln aufbewahren. Die Beutel müssen sie nach der Ankunft in ihre Koffer packen, bevor sie die Koffer für Anschlussflüge im Inland aufgeben.

Did you accomplish what you wanted to do on this page?YesNo