30.11.2012 11:45

Iceland Airwaves 2013 findet vom 30. Oktober bis 03. November statt.

Das ganz besondere Musikfestival in Islands Hauptstadt Reykjavik hat sich vom Geheimtipp zum jährlichen Insider-Highlight gemausert. Tickets sind jedes Jahr lange vor Festival-Beginn ausverkauft und auch 2013 wird das nicht anders sein.

 

Am 01. Dezember 2012 um 13.00 startet der Verkauf für Iceland Airwaves 2013.

Icelandair, Hauptsponsor der ersten Stunde, hat wie in jedem Jahr attraktive Angebote zusammengestellt. Flug & Festival Pass sind ab € 379 zu haben, alternativ auch mit Hotelaufenthalt ab € 477.

 

Die ersten 800 Besucher, die Ihr Festival-Paket über Icelandair buchen erhalten den Festival Pass € 25 günstiger.

 

„Es gibt viele Gründe warum ich immer wieder nach Island und zu Airwaves zurückkehre – die Kultur und majestätische Natur, die Qualität und Tiefe der Musik, die Freunde, die ich dort jetzt habe. Und noch einer: der nie versiegende Überraschungsfaktor. Im  nächsten Jahr erwarte ich noch mehr davon. Und – ich werde es bekommen.“ sagt der „Rolling Stone“ über Iceland Airwaves.

 

Auch wenn noch kein Line-Up für 2013 bekannt ist werden die Fans jetzt schon buchen. Denn Bands wie  The Shins, The Rapture, TV On The Radio, Florence and the Machine, Klaxons, Hot Chip, Flaming Lips, Wolf Parade, Bloc Party und Fatboy Slim kamen schon den kurzen Weg aus USA nach Island und trafen dort mit einigen von Islands besten Talenten zusammen, wie Björk, Sigur Rós, FM Belfast, GusGus, múm, Of Monsters and Men und Seabear. Und wenn die Live-Bands Ihre Gitarren einpacken beginnen die Top DJs Ihr Ding. Und Reykjavik vibriert bis zum späten Morgengrauen.

 

Mehr Information zu den Reise-Angeboten zu Iceland Airwaves auf www.icelandair.de

Weitere Info sowie Bildmaterial zum Iceland Airwaves Musikfestival auf www.icelandairwaves.is  sowie auf Youtube, Facebook und Twitter.