15.02.2016 09:50

Nie wieder offline: Ab sofort können Passagiere der isländischen Linienfluggesellschaft vom Betreten bis zum Verlassen des Flugzeugs via WLAN im Internet surfen. Möglich ist dies durch Gate2Gate-Wi-fi, das Icelandair als erste Airline Europas anbietet. Dies bedeutet, dass das WLAN nicht wie bei anderen Airlines erst ab einer Flughöhe von 10.000 Fuß (ca. 3 Kilometer) angeschaltet wird, sondern bereits am Boden verfügbar ist. Die neue Technik ist in der gesamten Flotte von Icelandair installiert und ist in der Saga Class, neben vielen weiteren Annehmlichkeiten, im Flugpreis inkludiert. In der Economy und Economy Comfort Class kann das Angebot direkt an Bord hinzugebucht werden.

Wer kennt sie nicht, die Suche nach dem nächsten WLAN-Hotspot, um sich wieder mit der übrigen „Welt“ verbinden zu können? Und wer kennt nicht das erhabene Gefühl, wenn in 10.000 Metern Höhe das weltberühmte WLAN-Icon am Handy aufscheint? Icelandair-Passagiere, die an Bord die drahtlose Internetverbindung nutzen möchten, müssen ab sofort nicht mehr darauf warten, eine bestimmte Flughöhe erreicht zu haben, sondern können sich direkt nach dem Einsteigen anmelden und lossurfen. So lange, bis das Flugzeug wieder sicher landet und die Türen zum Aussteigen geöffnet werden. Möglich macht dies das Gate2Gate-Wi-fi, das in allen Boeing 757 der isländischen Linienfluggesellschaft installiert ist. Icelandair ist damit Europas erste Airline, die diese Technologie anbietet. Die WLAN-Verbindung wird per Satellit gespeist und eignet sich zum Abrufen von E-Mails oder dem Surfen im Internet. Diese ist in den drei Serviceklassen (Economy Class, Economy Comfort Class, Saga Class) verfügbar und für Gäste der Saga Class und Saga-Gold-Inhaber sogar kostenlos. Icelandair hatte Anfang des Jahres 2014 begonnen, WLAN an Bord ihrer Flotte zu installieren.

Neben diesem Angebot bietet die Saga Class viele weitere Leistungen: Tickets bieten volle Flexibilität und erlauben Zugang zu den Businesslounges der Flughäfen. Zweierreihen, weiche Ledersitze und ein Sitzplatzabstand von 101 Zentimeter sorgen während des Flugs für besonderen Komfort. In der Saga Class erwartet die Passagiere zudem im Ticketpreis inkludierte Mahlzeiten sowie sämtliche Getränke. Außerdem sind für Saga-Class-Passagiere 2 x 32 Kilogramm Freigepäck und 1 x 10 Kilogramm Handgepäck erlaubt.